Aufgabenträger

Organisation – Aufgabenträgerin

Aufgabenträger übernehmen für die Grundeigentümer die Planung, Konzeption und Umsetzung der Maßnahmen. Der Aufgabenträger für das BID Reeperbahn+ war während der ersten Laufzeit von 2014 bis 2019 das Büro für Stadtteilentwicklung ASK GmbH. Seit 2018 engagiert sich bereits ein Initiatorenkreis, bestehend aus Mitgliedern des Lenkungsausschusses aus dem BID I sowie Vertretern der IG St. Pauli, für eine zweite Laufzeit.

Die Initiative hat die Otto Wulff BID Gesellschaft mbH, welche eine hundertprozentige Tochter der Otto Wulff Bauunternehmung GmbH ist, für die Vorbereitung und Antragstellung der zweiten BID-Laufzeit beauftragt. Die Firma verfügt über fünfzehn Jahre Erfahrung in der Umsetzung von BIDs in Hamburg. Dabei begleitet sie neben dem BID Reeperbahn+ diverse BIDs in der Hamburger Innenstadt.

Während der Vorbereitung für die zweite BID-Laufzeit unterstütze die Aufgabenträgerin den Initiatorenkreis bei der Kommunikation mit den Grundeigentümern. In zahlreichen individuellen Gesprächen mit Grundeigentümern, Mietern, Betreibern sowie weiteren Akteuren des Gebiets wurden Anregungen und Kritik an den bislang durchgeführten Maßnahmen zusammengetragen. Durch die Gespräche konnten wichtige Hinweise zur Entwicklung des Maßnahmen- und Finanzierungskonzepts für die zweite Laufzeit ermittelt werden.

Bei Fragen zum BID Reeperbahn+ können Sie sich gern an den nachstehenden Kontakt wenden:

Otto Wulff BID Gesellschaft mbH

Herr Dr. Sebastian Binger – Geschäftsführer Otto Wulff BID GmbH
Frau Claire Piqueret  – Projektleiterin BID Reeperbahn+
Archenholzstraße 42
22117 Hamburg
Telefon: 040 226 371 0
E-Mail: cpiqueret@otto-wulff.de